➤ 10 Kinoflops

Was falsches Marketing bewirken kann

– Batman v Superman: Dawn of Justice 2016 –

CINEMA STRIKES BACK!

Alper bildet mit Jonas & Marius das Dreigestirn von CINEMA STRIKES BACK! In diesem Video präsentiert er 10 Kinofilme, die an den Kinokassen gefloppt sind, weil sie aus seiner Sicht falsch beworben wurden.

Was machen die Marvel Studios im Vergleich zu anderen Produktionsfirmen besser?! Die letzten MCU Produktionen, wie „Spider Man – Far from home“ oder „Avengers 4: Endgame„, brechen alle Rekorde, wobei beispielsweise Disney ein herbes Verlustgeschäft mit dem Star Wars Teil „Solo: A Star Wars Story“ einfuhr, was bei der SW Fangemeinde eigentlich kaum vorstellbar ist.

Genauso wenig, wie man dachte, dass sich ein Film mit Tom Cruise in der Hauptrolle an den Kinokassen nicht durchsetzen kann. Warner Brothers hat es mit „Edge of Tomorrow- Life. Die. Repeat.“ im Jahr 2014 geschafft.

Oder am Beispiel von Paramount Pictures, die bei „Terminator Genisys“ wichtige Fakts im Filmtrailer gespoilert haben und der Story für potentielle Kinogänger die Spannung nahmen. (2015)

Cinema strikes back

Weitere Kinofilme und Trailer findest du hier. Ein Zusammenschnitt von Kinotrailern für 2019 hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.