Archiv für Sony

➤ Heimkino im offenen Wohn- und Essbereich

➤Geht „offen und gemütlich“ und homogener Raumklang zusammen?

Das offene „Wohnkino“

In diesem Video zeigt euch Lars Mette von hollywood-zuhause.de ein gemütliches, offenes Heimkino im Wohnzimmer mit direktem Übergang zum Essbereich.

Ein solcher Kundenwunsch ist eine Herausforderung, aber für das Team von hollywood-zuhause.de keine unüberwindbare Hürde.

Ähnlich wie bei dem Dachstuhl-Heimkino von Dirk müssen hier kleine Tricks und Kniffe angewendet werden, um den gemütlichen Kuschelfaktor des halb offenen Wohnbereiches beizubehalten, ohne auf voluminösen Raumklang zu verzichten.

Die Aufgabe für die Kinoplaner und Erbauer besteht darin, den Wohnbereich nicht nach einem Technikraum aussehen, aber ihn so klingen zu lassen.

Technik Details

Hier einige Komponenten, die in diesem Heimkino verbaut worden:

Leinwand: iMasque3 reference
Elektronik: StormAudio ISP32 DSP Vorstufe + PA16 Elite Endstufe
Lautsprecher + Akustik: Hollywood-Acoustics
Subwoofer: Procella Audio
Projektor: Sony VPL-VW760 4K Laser Beamer
Steuerung: Control4

➤ Klein, aber fein – Heimkino auf 11 QM

➤ Unterwegs mit GROBI TV

„The Impressions“

Ein Auro-System mit Einbaulautsprechern ist nicht alltäglich. Roman hat auf 11 qm ein Heimkino gebaut, das seinem Namen gerecht wird. Vom fahrbaren Podest, welches man im Bedarfsfall so ausrichten kann, dass ein Einzelsitz zentral vor der Leinwand platziert ist oder die Variante für gemeinsamen Kinogenuß, bis zu den beheizbaren Sitzen bietet das Heimkino von Roman einige Überraschungen.

Komponenten, die in diesem Heimkino verbaut wurden

Sony VPL HW 65 ES, DALI Deckeneinbaulautsprecher, Xodiac Rahmenleinwand mit Akustiktuch, Marantz SR 7011 AV Receiver, Ibeam Körperschallwandler.

Bei GROBI TV in Kaarst kann man sich die verschiedensten Systeme anschauen und Probe hören.